NAUTICAL LOVE – meine Sommerjulika

Also vor ein paar Tagen war’s hier noch warm.

So warm, dass dringend ein paar neue Sommerhosen her mussten.

SONY DSC

Jetzt ist die Sonne leider wieder irgendwo ganz anders.

Aber konzentrieren wir uns auf das Positive  – meine neue Hose:

SONY DSC

Na, wer erkennt das Schnittmuster schon?

Richtig, ich hab‘ mir wieder eine Julika von Prülla genäht – dieses Mal als kurze Hose.

Jaaaaa, ich hab mich an die kurze Version herangetraut – trotz Knubbelknien und so . . .

Ich habe einfach beschlossen mich ab sofort selbst mehr zu mögen 🙂 Punkt.

SONY DSC

Und wisst ihr was?

Den Jumper nähe ich auch noch 🙂

Dieser Schnitt hat es mir einfach angetan und mit dem Jeansjersey ist die Julika sowohl bequem, als auch alltagstauglich.

Den Beinabschluss habe ich nicht gesäumt – die gerollte Innenseite hat mir so gut gefallen, dass sie außen bleiben durfte.

SONY DSC

Am Po habe ich dieses Mal noch eine Tasche hinzu gefügt – die hatte mir optisch irgendwie gefehlt bei der letzten Version.

Die tollen Plotterdateien, die ihr hier seht, sind übrigens allesamt von Petra von Pedilu und erscheinen morgen für alle 🙂

Dass ich das Meer liebe und ständig Sehnsucht danach habe, muss ich glaube ich ja nicht noch einmal erwähnen, oder? 😉

SONY DSC

Ganz ganz große MEERLIEBE . . .

Da kam mir die Plotterserie ‚It’s nautical‘ von Petra wie gerufen.

Die ist quasi wie für mich gemacht 😉

Schaut mal bei ihr vorbei, sie hat noch mehr tolle maritime Plotterdateien gezaubert und das Allerbeste: ab morgen bis zum 18.6. findet ihr sie hier und hier zum Einführungspreis.

SONY DSC

Und keine Angst vorm Entgittern, selbst die Taue sind zack-zack fertig.

Ich schaue jetzt mal, ob nicht doch die Sonne wieder da ist und ich meine neue Julika ausführen kann.

Mehr zu „It’s nautical“- gibts dann die Tage von mir.

Habt’s fein,

Eure

Processed with MOLDIV

Schnitte:

Kurze Hose: Julika von Pruella

Shirt: aus Alles Jersey – Shirts und Tops von fabelwald

Plottdateien aus dem Probeplotten von Pedilu

Verlinkt bei Rund ums Weib #rums

ON THE OPEN SEA – fraupuenktchen, lilalotta und das Meer (Teil 2)

„Es ist Sommer – egal ob man schwitzt oder friert,
Sommer ist, was in deinem Kopf passiert !“

(Wise Guys)

… und in meinem Kopf herrscht Sommer total, wenn ich mir diese Bilder anschaue!

Barfuß im Gras – das war schon schön. So gern ich den Winter auch mag.

Dabei war’s schon ganz schön kalt als ich mein Wave-&-Fish Sommerkleid fotografiert habe.

logob_fraupuenktchen_makikky_01

Daher mussten wir auch spontan die schon ganz schön spärliche Sonne nutzen.

(deshalb ist der Saum auch noch … mittlerweile ist er aber umgenäht – der Sommer kann also kommen …)

Aber die Streifen treffen aufeinander. Und der Ausschnitt sitzt. ‚freu‘

logob_fraupuenktchen_makikky_05

Genäht habe ich meine etwas abgewandelte Makikky aus grauem Wave-&-Fish Jersey aus der On-the-open-sea Kollektion kombiniert mit dem Streifenjersey Lou, ebenfalls von Swafing.

Den Rock habe ich mir etwas schwingender gebastelt; ich mag schwingende Röcke und Kleider – gehört irgendwie zum Sommer dazu, oder?

logob_fraupuenktchen_makikky_04

Und damit ihr euch schonmal mit mir auf den Sommer freuen könnt und die Zeit bis dahin vielleicht ein ganz kleines bisschen kürzer wird, habe ich hier etwas für euch – vielleicht hat der ein oder andere ja Lust seinen Plotter anzuwerfen . . .

Processed with MOLDIV

Das Lettering Freebie* findet ihr hier. So ein Plotter ist schon ein geniales Spielzeug – Lettern und Nähen – Läuft!

(*Alle Rechte an dieser Plotterdatei liegen bei Katharina Strahl. Die Datei darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden.
Die Weitergabe, das Tauschen, die Veränderung oder der Verkauf der Datei – digital oder geplottet – ist ausdrücklich verboten! Gerne darfst du deine Werke online zeigen – Bitte gib hierbei die Quelle an, bzw. verlinke mich (Link zu dieser Seite oder Instagram:@fraupuenktchen))

Processed with MOLDIV

logob_fraupuenktchen_makikky_03

Ich muss dann mal wieder! Nur eins noch:

Zwei tolle Lookbooks zur On-the-open-sea Kollektion mit vielen zauberhaften Designbeispielen und einer Übersicht über all die schönen Stoffe findet ihr hier.

Könnt ihr noch? Das ein oder andere Lilalotta-Schätzchen habe ich noch die Tage!

Bis bald, Eure

Processed with MOLDIV

Schnitt (zur Verfügung gestellt): Makikky von kibadoo

Stoff (zur Verfügung gestellt): Jersey Wave & Fish, Design lilalotta, produziert von Swafing, Kollektion: On The Open Sea

ON THE OPEN SEA – fraupuenktchen, lilalotta und das Meer (Teil 1)

Das Meer – unendliche Weite, Freiheit – mein absoluter Sehnsuchtsort.

Processed with MOLDIV

Als Sandra von Lilalotta mich fragte, ob ich ein Teil Ihres wundervollen Designnähteams werden wolle, war ich gerade auf dem Weg an die Nordsee. Erste Ideen zu meinen On-the-open-sea-Teilchen sammelte ich also – wie passend – am Meer.

Dort entdeckte ich auf einem kleinen Markt auch kleine feine Anker-Knöpfe.

Processed with MOLDIV

Zurück an der Nähmaschine waren es dann auch diese Knöpfe, die sofort verbastelt werden wollten. Als erstes angeschnitten habe ich den Million-Fish Jersey und mal etwas nur für mich genäht.

logo_fraupuenktchen_lady-carolyn_08

Der Jersey ist traumhaft weich und fühlt sich total gut an auf der Haut.

Genäht habe ich eine Lady Carolyn von mialuna/farbenmix mit 3/4-Arm.

Perfekt für laue Sommerabende.

Mit dem passenden Unistoff ließen sich Ausschnitt und Manschetten etwas vom Rest absetzen. Ich hab es ja gerne immer ganz genau passend, wenn ich Stoffe kombiniere. Aber mit den zugehörigen Unistoffen war das kein Problem.

logo_fraupuenktchen_lady-carolyn_03

Ich glaube ich mag mein Shirt und werde es sicherlich bald wieder ganz oft tragen und dabei vom Meer und dem letzten Urlaub träumen.

Liebe Sandra, ich bin unglaublich stolz darauf ein Teil deines Teams sein zu dürfen!

(Und das, obwohl ich hier wahrlich nicht zu den erfahrenen Nähhasen gehöre!)

logo_fraupuenktchen_lady-carolyn_10

Ihr Lieben, bis bald – ich hab noch etwas für Euch.

Eure,

Processed with MOLDIV

Schnitt (zur Verfügung gestellt):  Lady Carolyn von mialuna / Farbenmix

Stoff (zur Verfügung gestellt): Jersey Million-fish, Design lilalotta, produziert von Swafing, Kollektion: On The Open Sea

Merken

Merken

Merken

Merken

LIBELLA – fraupuenktchen blogt.

Hallo Ihr Lieben,

hin und wieder werdet Ihr mir hier begegnen – wenn Ihr möchtet. fraupuenktchen blogt … aufregend irgendwie … schön, dass Ihr hier seid!

Und los geht’s! Kommt Ihr mit?

SONY DSC

Vor einiger Zeit durfte ich den tollen Jacquard LIBELLA von Swafing vernähen. Die Qualität ist umwerfend und die Farben erst – orange/rose – fröhlich, lebendig, frühlingshaft; schimmernd wie ein Libellenkörper. Ich seh sie schon flirrend schweben, überm See, in der Sonne glitzernd . . .

Hach, wenn ich die Bilder jetzt so sehe – es wird dann doch mal Zeit für Frühling!

Den Jacquardjersey Libella gibt es neben diesem orange noch in mint und blau. Einen wunderschönen Cardigan in mint findet Ihr bei Dagmar auf dem Zwirnguin Blog.

Passend zu Libella gibt es unifarbenen Jacquard und auch die neuen geringelten Stoffe Lou von Swafing lassen sich auch hervorragend kombinieren.

Vielen Dank liebes Swafing-Team, dass ich dieses tolle Stöffchen vernähen durfte.

Genäht habe ich eine Missy von Melians kreatives Stoffchoas. Ich liebe diesen Kragen und werde sicher noch einige Hoodiekapuzen damit ersetzen. Für einen Hoodie ist mir der Schnitt allerdings ein bisschen zu tailliert, aber das lässt sich ja anpassen.

SONY DSC

So, ich träum mich dann mal zu den Libellen an den See. Macht’s euch fein.

Ich hoffe wir sehen uns wieder!

Auf bald, Eure

Processed with MOLDIV
Merken

Merken

Merken